"Vor meiner Schulzeit am Abendgymnasium habe ich lange überlegt, ob ich diesen Weg so gehen soll. Meine Familie und meine Freunde haben mir eher davon abgeraten, weil ich bereits auf der Realschule viele schlechte Noten im Zeugnis hatte, für die ich schon viel lernen musste, und sogar von meiner Ausbildungspraxis übernommen wurde. Es schien verlockend, zumindest nicht mehr schulisch zu lernen. Aber ich wollte diesen Weg am Abendgymnasium unbedingt gehen und mein Abitur machen. Auch ohne festen Plan, wie es danach weitergehen sollte. Ich habe einfach auf mein Bauchgefühl gehört und diese Entscheidung nie bereut."

© 2021 Abendgymnasium Lübeck